Psychotherapeutische Methode "Individualpsychologie"

für alle psychischen Erkrankungen geeignet


Ich arbeite nach dem Konzept der „Individualpsychologie“ von Alfred Adler.
Es handelt sich hierbei um eine Methode der Tiefenpsychologie, welche ihre Ursprünge in der allseits bekannten „Psychoanalyse“ Sigmund Freuds findet.
  

Alfred Adler hat in jedem Menschen ein einzigartiges INDIVIDUUM gesehen, welchen es in seiner Ganzheit zu erfassen gilt. Damit sind nicht nur die unterschiedlichen Lebensgeschichten und Biographien einer Person gemeint. Unverzichtbar ist auch die Betrachtung des Körpers und Geistes als untrennbare Einheit. Sie sind eng verbunden, in ständigem wechselseitigem Austausch und gegenseitiger Beeinflussung.
    

Als tiefenpsychologische Methode beschäftigt sich die Individualpsychologie vor allem auch mit unbewussten Anteilen und Verhaltensmustern. Diese sind durch den rationalen Verstand nicht greifbar, können jedoch einen immensen Einfluss auf unsere Gedanken und Emotionen ausüben.
      

Insbesondere unbewusste und unbearbeitete Konflikte können sozusagen unter der Oberfläche brodeln und heftige körperliche Reaktionen hervorrufen. Diese unerkannten Zusammenhänge gilt es in der Psychotherapie aufzudecken und in konstruktiver Weise zu verarbeiten.

 

Meine Überzeugung

Warum habe ich die Methode "Individualpsychologie" gewählt?

Vor allem überzeugt hat mich die therapeutische Haltung. Besonders betont wird eine möglichst offene und wertfreie Begegnung im therapeutischen Setting. Ziel ist es, den/die PatientIn im individuellen Erleben und Verhalten zu verstehen.

Als individualpsychologische Psychotherapeutin unterstütze ich Sie mit Kompetenz und Überzeugung dabei, Zusammenhänge zu erkennen und sich von ungünstigen Mustern zu befreien.

 

Störungsbilder

Für welche Beschwerden ist meine Methode geeignet?

Durch den umfassenden und tiefgreifenden Blick auf den individuellen Menschen ist diese Therapiemethode für alle Arten psychischer Erkrankungen und Leidenszustände geeignet.

Als individualpsychologische Psychotherapeutin arbeite ich sowohl mit dem sitzenden als auch dem liegenden Setting.

 

Tiefenpsychologische Analyse

Eine Besonderheit im Bereich der Psychotherapie.

Die tiefenpsychologische Analyse findet im liegenden Setting statt.
Sie zeichnet sich dadurch aus, dass der Zugang zu tiefliegenden Emotionen sowie das Sprechen über schambesetzte oder schmerzhafte Themen erleichtert wird.

 

Gerne beantworte ich Ihnen weitere Fragen persönlich.

 

Tropfen auf Blütenblatt

„ Es ist niemals zu spät,
aber immer höchste Zeit! “

Zitat Alfred Adler (Begründer der Individualpsychologie)

Kontakt